Vino Mamertino Vino Faro Vino Malvasia Vai alla pagina iniziale Strade del Vino della Sicilia Zona della coltivazione del MAMERTINO Zona della coltivazione della MALVASIA Zona della coltivazione del FARO Vino Mamertino Vino Faro Vino Malvasia Vai alla pagina iniziale Assessorato Provinciale Agricoltura Zona della coltivazione del MAMERTINO Zona della coltivazione della MALVASIA Zona della coltivazione del FARO Strada del Vino Alcamo Doc Strada del Vino Erice Doc Strada del Vino Marsala Strada del Vino Val di Mazara Strada del Vino Terre Sicane Strada del Vino dell'Etna Strada del Vino Alcamo Doc Strada del Vino Erice Doc Strada del Vino Cerasuolo di Vittoria strada del Vino Val di Noto Strada del Vino Monreale Doc Strada del Vino dei Castelli Nisseni Strada sul Percorso della Targa Florio

Gemeinde di MALFA
(www.comunedimalfa.it)

Versione italianaversione italiana


Malfa liegt im Norden und ist das landwirtschaftliche Herz der Insel.
Dort befinden sich die meisten Weinberge
für die Produktion von Malvasia und Rosinen;
im Stadtteil Pollara produziert man hingegen
großflächig Kapern.




EMPFEHLENSWERT….

Malfa ist die größte Gemeinde der Insel. Ihr Name stammt aus Amalfi, weil ihre Anwohner im 12. Jahrhundert dort auszogen, gefördert von den Normannen, um den Insel zu bevölkern.
Der Ort erstreckt sich über ein Tal, er hat einen kleinen Hafen und einen niedlichen Strand. Hier wurde im Palast Marchetti das Auswanderungsmuseum eröffnet, um einen kulturellen Austausch mit Auswanderern der Äolischen Inseln in der ganzen Welt zu schließen. Nach wenigen Kilometern trifft man auf die Burg, aus dem zweiten Weltkrieg. Von der Burg kann man den Sonnenuntergang hinter der schönen Gemeinde Pollara bewundern.
Malfa hat zwei Stadtteile: Pollara und Capo.
- Richtung Pollara ist eine Ampel, es lohnt sich durchhaus hier zu halten, um das wunderbare Panorama des Meeres und des Felsens „Faraglione“ zu bewundern. Weiter unten liegt Pollara, ein kleines Dorf steil über dem Meer, mit einem wunderbaren Strand und schönen Steinen.
- - In Capo Faro befinden sich viele Weinberge für die Produktion von Malvasia.

FESTE UND TRADITIONEN...

- Heiliger Stadtpatron S. Lorenzo Martire, 10. August.
- La sagra del cappero (Volksfest des Kaperns), wird in Pollara am ersten Sonntag in Juni gefeiert, hier wird auch lokalen Wein angeboten.
- La “tavuliata di S.Giuseppe”, das Fest in Malfa findet am 19. März statt, jede einheimische Familie bereitet ein typisches Gericht vor, zusätzlich gibt es reichlich Kichererbsen für alle Teilnehmer.
- La “sagra del totano”, (Tintenfischvolksfest) findet in Malfa am 31. August statt.
- La “sagra del dolce” (Volksfest der Süßspeisen), 4. August auf dem Kirchplatz, Stadtteil Capo

I soci che vogliono apportare delle loro informazioni o modifiche su questo sito possono rivolgersi direttamente al:
WebMaster Franco Prestigiacomo ( francoprestigiacomo@tin.it )
 Strada del Vino della Provincia di Messina
Via Acqueviole Pl. Salamone - Business center c/o CIA - 98057 MILAZZO (ME)
 
tel. 090 9221555
www.stradadelvinomessina.it
       info@stradadelvinomessina.it
Profilo Facebook di Strada del Vino    4 Secoli con Beato Antonio Franco Anniversario